Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Anträge und Anfragen der Bezirksvertretung

Antrag BV Bockum-Hövel

0266/21 Illegale Müllentsorgung im Bezirk Bockum-Hövel

Sehr geehrte Bezirksbürgermeister, wie der WA berichtete, wurden in Bockum-Hövel in diesem Jahr 120 wilde Müllkippen bei der Stadt gemeldet und entsorgt. Ein Drittel davon sei Sperrmüll gewesen. Daher beantrage ich die Aufnahme des Punktes “illegale Müllentsorgung im Bezirk Bockum-Hövel” in die Tagesordnung und bitte, ein/e Vertreterin der... Weiterlesen


BV Pelkum

0274/21 Reaktivierung Bushaltestelle Kamener Str. 161 - 163

Sehr geehrter Bezirksbürgermeister, Das Angebot des öffentlichen Verkehrs (ÖV) muss insgesamt verbessert werden, um einer wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, aber auch um immer mehr Menschen von seiner Benutzung zu überzeugen. Neben der Preisgestaltung und der Taktung ist für viele Nutzerinnen und Nutzer die Nähe zur Haltestelle entscheidend... Weiterlesen


Antrag BV Bockum-Hövel

0192/21 Gesunde Krankenhäuser

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister, in den vergangenen 30 Jahren sind immer mehr Krankenhäuser dem Profitinteresse zum Opfer gefallen. Kliniken wurden geschlossen, Arbeitsbedingungen für Krankenhauspersonal haben sich verschlechtert und damit auch die Versorgung der Patient:innen. Das Gesundheitswesen in unserem Land steht vor dem Kollaps und... Weiterlesen


Anfrage BV Mitte

0081/21 Fehlender Wohnraum

Sehr geehrte Bezirksbürgermeisterin, seit Jahren zeichnet sich eine regelrechte Mietenkrise in NRW ab. Mittlerweile sind auch kleinere kreisfreie Städte wie Hamm von einer Entwicklung betroffen, in denen Wohnraum für Mieter:innen immer mehr zu einem Luxusgut wird. Dies ist auch in der Stadt Hamm zu beobachten. Ein Lösungsansatz ist dabei die... Weiterlesen


BV Mitte

0187/21 illegale Müllentsorgung im Bezirk Mitte

Sehr geehrte Bezirksbürgermeisterin, bei der letzten Sitzung des Ausschusses für Anregungen und Beschwerden, am 14.04.2021, war die Anregung zur Einrichtung eines sogenannten “waste management” der einzige inhaltliche Tagesordnungspunkt. Der nachfolgenden Berichterstattung in den lokalen Medien, aber auch mit Blick auf die Kommentierungen in den... Weiterlesen