Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Anträge und Anfragen der Bezirksvertretung

0737/18 - BI zum Erhalt des St.-Josef-Krankenhauses einladen

Sehr geehrter Herr Helm, zahlreiche Bürgerinnen und Bürger sind mit der Schließung des St.-Josef-Krankenhauses in Bockum-Hövel nicht einverstanden. Deshalb hat sich eine Bürgerinitiative zum Erhalt des Krankenhauses gegründet. Die BI sollte die Möglichkeit bekommen, ihr Anliegen auf kommunalen politischen Plattformen vorzutragen. Weiterlesen


DIE LINKE. Hamm unterstützt die BI für das St.-Josef-Krankenhaus

„Als Bezirksvertreter unterstütze und begrüße ich ausdrücklich die Gründung der Bürgerinitiative. Ich bin zudem erfreut, dass nicht nur unsere Ratsfraktion, sondern ebenfalls der Bezirksvorsteher in der Bezirksvertretung Bockum-Hövel die Gründung der BI mitträgt", erklärt Joachim Grünheidt, Bezirksvertreter der LINKEN in Bockum-Hövel. Weiterlesen


Martin Klaßen

Klaßen weist Kritik an Abstimmungsverhalten zurück

Zum Bericht “DIE LINKE: Erst Kritik, dann doch Zustimmung, stellt Martin Klaßen, Bezirksvertreter der LINKEN in Rhynern, klar: „Selbstverständlich lehne ich Geld für bauliche Verbesserungen an unseren Schulen nicht ab. Auch wenn es Wahlgeschenke sind. Leider haben wir die Mittel bitter nötig angesichts des angehäuften Investitionsstaus. Doch mit... Weiterlesen


LINKE stellen sich gegen B63n Planungen der Stadt

“Ein verspätetes Weihnachtsgeschenk für die Landesregierung”, bezeichnet Marion Josten, Bezirksvertreterin in Pelkum und Ratsfrau der LINKEN, die Übernahme der Kosten für die Betreuung der Planung der B63n durch die Stadt Hamm. Weiterlesen


Bänferstraße

„In der Bezirksvertretung Hamm – Mitte ist die geplante Straßenumbenennung bisher nicht diskutiert worden. Wie nun allerdings dem WA zu entnehmen war, scheint die Entscheidung bereits im Kreise der Fraktionen CDU/SPD und Grünen gefallen zu sein. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit, aber auch unter Ausschluss von gewählten Vertretern der Parteien in... Weiterlesen