Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

1181/20 Verkauf RWE-Aktien

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die Klimakrise ist die größte Bedrohung für die Zukunft der Menschheit. Die Wissenschaft ist sich einig, dass – wenn wir nicht schnell drastische Maßnahmen ergreifen – die Erderwärmung ein unkontrollierbares Ausmaß annehmen wird. RWE gehört zu den größten CO2-Verursachern in Europa. Das Unternehmen macht mit... Weiterlesen


Anfrage an den Rat

1188/20 Eintreffzeit Rettungsdienst

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, im Bedarfsplan für den Rettungsdienst der Stadt Hamm findet sich unter dem Punkt “4.1 Hilfsfrist/Eintreffzeit” die Aussage: “Auf eine Differenzierung der Schutzziele wird vor dem Hintergrund der Gleichbehandlung aller Bürgerinnen und Bürger im Stadtgebiet verzichtet und einheitlich die Erreichung einer... Weiterlesen


1115/19 Änderungsantrag zu Antrag 1099/19: Freie Fahrt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren als Sofortmaßnahme

Sehr geehrter Herr Hunsteger-Petermann, der Rat der Stadt Hamm möge folgende Änderung zum Antrag 1099/19 beschließen: Der unter Abschnitt III aufgeführte Punkt 1 „Freie Fahrt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren“ wird in den Abschnitt I „Sofortmaßnahmen 2021“ eingebunden. Begründung erfolgt mündlich. Mit freundlichen Grüßen Weiterlesen


1050/19 Durchfahrtsverbot für Schwerlastverkehr

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,   die Auswertung der Verkehrszählungen und des elektronischen Verkehrsmodells haben ergeben, dass der Bezirk Mitte die höchste Verkehrsbelastung im Stadtgebiet aufweist. Auch das LKW Aufkommen ist hier besonders hoch. Der Durchgangsverkehr spielt im Innenstadtbereich eine übergeordnete Rolle. 60 % der Verkehre... Weiterlesen


1056/19 Anfrage: Räumlichkeiten Kentroper Weg 18

Sehr geehrt Herr Oberbürgermeister, das „Zuchthaus“ am Kentroper Weg 18 ist ein Zentrum der westfälischen Neonazi-Szene. Ein Ort, an dem ungestört Konzerte, Schulungsveranstaltungen und Partys stattfinden können. In solchen Räumen können Neonazis in Ruhe ihre menschenverachtende Ideologie verbreiten, neue Mitglieder rekrutieren und Aktionen... Weiterlesen