Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Herzlich Willkommen bei DIE LINKE.

im Rat der Stadt Hamm.

Seit der Kommunalwahl vom 30.08 2009 sind wir im Rat der Stadt Hamm vertreten. Schwerpunkt unserer parlamentarischen Arbeit sind die Themenbereiche Soziales, Bildung, Gesundheit und Arbeit. Wir setzen uns für die Rechte der Erwerbslosen, Arbeitnehmer, Rentner, Familien, Kinder, Alten und Kranken ein. Wir appellieren an alle Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt, sich aktiv in die Kommunalpolitik einzubringen, denn - eine parlamentarische Vertretung erscheint uns unerlässlich, Veränderungen sind allerdings nur durch den ständigen Dialog mit allen demokratischen gesellschaftlichen Strömungen in dieser Kommune zu erreichen.

Kritik, Anregungen und Hinweise sind willkommen, die entsprechenden Ansprechpartner unserer Partei in den Bezirksvertretungen, den Ausschüssen und im Rat finden Sie auf den Unterpunkten dieser Seite.

Unsere bisherige parlamentarische Arbeit haben wir in den Menüpunkten Anträge, Anfragen und Redebeiträge dokumentiert.

Aktuelle Pressemeldungen

Kritik aus Pelkum an Schließung der Lagune Herringen

Verärgert reagiert die LINKE Bezirksvertreterin in Pelkum, Manuela Purwin-Bullert, auf die Schließung der Lagune Herringen durch die Stadtwerke. Der öffentliche Badebetrieb fällt im Mai aufgrund eines Personalengpasses aus. “Leider ist die Ausstattung in Hamm mit öffentlichen Badeanstalten dergestalt, dass die Lagune Herringen eine wichtige... Weiterlesen


Nordringpark: DIE LINKE fordert aktuellen Stand zum beschlossenen Konzept

Roland Koslowski, DIE LINKE im Rat der Stadt Hamm, lässt beim Nordringpark nicht locker. In einer aktuellen Anfrage fordert er einen Sachstand zur Umsetzung des im Rat und in der Bezirksvertretung beschlossenen Konzeptes mit Blick auf den Szene-Treff. Weiterlesen


Zahlen der Bundesregierung belegen: Mietenkrise hat Hamm erreicht - DIE LINKE fordert Antworten

“Die Mietenkrise hat Hamm erreicht und führt zu ernsten Sorgen für immer mehr Haushalte”, sagt Roland Koslowski, DIE LINKE im Rat der Stadt Hamm, mit Verweis auf aktuelle Zahlen der Bundesregierung zum Wohnungsmarkt. Die auf Anfrage der LINKEN veröffentlichten Daten zeigen einen Anstieg der Wiedervermietungsmieten in Hamm in den letzten 10 Jahren... Weiterlesen


E-Roller: LINKE befürchtet schwindende Akzeptanz

Da die Antworten der Verwaltung zum Thema E-Roller in der letzten Sitzungsrunde dürftig ausgefallen sind, hat DIE LINKE im Rat nochmal nachgelegt. In einer aktuellen Anfrage wiederholen sie bislang unbeantwortete Fragestellungen und hinterfragen die Bewertung der Stadt, dass es keine übermäßige Belastung der Bürgerinnen und Bürger durch abgestellte... Weiterlesen


Nordringpark: Schicker, schöner und exklusiv?

“Die Neugestaltung des Nordringparks darf kein Anlass sein, um Menschen von dort vertreiben. Einseitig auf ordnungspolitische Maßnahmen zu setzen ist ein Irrweg, der auch keine Zustimmung in den städtischen Gremien fand”, sagt Roland Koslowski, DIE LINKE in der Bezirksvertretung Mitte, zum erneuten Vorstoß der Bezirksbürgermeisterin gegen den... Weiterlesen

Anträge und Anfragen der Ratsfraktion

Anfrage an den Rat

0248/22 Wohnungsmarkt Hamm

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, Zahlen der Bundesregierung belegten zuletzt einen Anstieg der Wiedervermietungsmieten in Hamm in den letzten 10 Jahren von 31,2 Prozent. Damit liegt Hamm auf Platz 12 der teuersten kreisfreien Städte in NRW. Die Mietenkrise hat Hamm erreicht und führt zu ernsten Sorgen für immer mehr Haushalte. Gleichzeitig... Weiterlesen


Anfrage an den Rat

0250/22 Leih-Roller/E-Scooter in der Stadt Hamm, Anfrage 2

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, mit Anfrage 0218/22 haben wir, am 28.02.2022, um die Beantwortung einiger Fragen gebeten. Die Stellungnahme der Verwaltung bzw. die Mitteilungsvorlage ließen leider wichtige Teile unbeantwortet. Daher bitten wir nochmals um die Beantwortung folgender Fragen: 1. Für wann ist es geplant, E-Scooter und... Weiterlesen


Anfrage an den Rat

0251/22 Produktion von grünem Wasserstoff in Hamm

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die Bundesregierung hat am 3.5.22 einen Gesetzesentwurf vorgelegt (BT-Drucksache 20/1599, Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Energiewirtschaftsrechts im Zusammenhang mit dem Klimaschutz-Sofortprogramm und zu Anpassungen im Recht der Endkundenbelieferung). Darin heißt es zum Vorhaben... Weiterlesen


DIE LINKE. im Rat der Stadt Hamm

Oststr. 48
59065 Hamm
Fon: (02381) 17 31 97
Fax: (02381) 17 10 31 97
e-mail: die-linke-fraktion@stadt.hamm.de

fb.com/linksfraktion.hamm

Sprechzeiten der Fraktion:

Mi. von 16.00 Uhr - 18.00 Uhr
Do. von 10.30 Uhr - 12.30 Uhr
sowie nach telefonischer Absprache.