Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Herzlich Willkommen bei DIE LINKE.

Fraktion im Rat der Stadt Hamm.

Seit der Kommunalwahl vom 30.08 2009 sind wir als Fraktion im Rat der Stadt Hamm vertreten. Schwerpunkt unserer parlamentarischen Arbeit sind die Themenbereiche Soziales, Bildung, Gesundheit und Arbeit. Wir setzen uns für die Rechte der Erwerbslosen, Arbeitnehmer, Rentner, Familien, Kinder, Alten und Kranken ein. Wir appellieren an alle Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt, sich aktiv in die Kommunalpolitik einzubringen, denn - eine parlamentarische Vertretung erscheint uns unerlässlich, Veränderungen sind allerdings nur durch den ständigen Dialog mit allen demokratischen gesellschaftlichen Strömungen in dieser Kommune zu erreichen.


Kritik, Anregungen und Hinweise sind willkommen, die entsprechenden Ansprechpartner unserer Partei in den Bezirksvertretungen, den Ausschüssen und im Rat finden Sie auf den Unterpunkten dieser Seite.


Unsere bisherige parlamentarische Arbeit haben wir in den Menüpunkten Anträge, Anfragen und Redebeiträge dokumentiert.

Aktuelle Pressemeldungen

LINKE will mehr Personal auf der Straße

“Der brutale Übergriff auf der Hammer Meile ist schärfstens zu verurteilen. Trotzdem gilt es jetzt, einen kühlen Kopf zu bewahren und nicht in blinden Aktionismus zu verfallen”, sagt Alisan Sengül, Fraktionsvorsitzender der LINKEN in Hamm. „Sicherlich macht es Sinn, ein Sicherheitskonzept für den Bereich zu erarbeiten. Dabei muss Personal auf die... Weiterlesen


Chattanoogaplatz: Mehr soziale Angebote und Streetworker sind notwendig

„Nachdem wir als Fraktion die Situation auf dem Chattanoogaplatz mehr als einmal in der Bezirksvertretung Hamm – Mitte thematisiert haben, ist die sich nun abzeichnende Lösung einer Wohnbebauung grundsätzlich zu begrüßen. Wohnbebauung heißt für uns allerdings auch, dass hier barrierefreier Wohnraum entstehen muss, der für alle Bürger*innen... Weiterlesen


Schulwegtickets: LINKE fordert kreative Lösung von der Stadt

“Es ist nicht hinnehmbar, dass das NRW-Schulministerium Schülerinnen und Schüler von Gesamtschulen gegenüber Gymnasiast*innen benachteiligt. Es müssen nun kreative Lösungen vor Ort gefunden werden, um die Politik der sozialen Kälte der Landesregierung auszubügeln”, kommentiert Alisan Sengül, Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Rat der Stadt Hamm.... Weiterlesen


LINKE sieht Handlungsbedarf bei Schulbuchkosten

Mit einer Anfrage an den Sozialausschuss hakt DIE LINKE nochmal bei der Kostenübernahme für Schulbücher durch das Jobcenter nach. Jüngst entschieden das Bundessozialgericht und die Sozialgerichte Köln und Düsseldorf in der Frage. Demnach können Schüler*innen, die SGB-II-Leistungen beziehen, die anfallenden Eigenanteile beim Jobcenter als Zuschuss... Weiterlesen


LINKE: Kleinere Klassen für gute Bildung

“Kleine Eingangsklassen an Grundschulen bieten grundsätzliche bessere Startbedingungen für die Schülerinnen und Schüler. Das wurde bei der Erstellung und Verabschiedung des Schulentwicklungsplan deutlich und von niemanden bestritten”, sagt Selda Izci, stellv. Mitglied im Schulausschuss für DIE LINKE. “Wirklich erklären kann ich mir daher nicht,... Weiterlesen

Anträge und Anfragen der Ratsfraktion

1016/19 Ermittlung der Kosten einzelner Verkehrssysteme

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die Höhe der Aufwendungen und Erträge, die in einer Kommune aufgrund des städtischen Verkehrs entstehen, sowie deren Aufteilung auf die verschiedenen Verkehrssysteme, sind schwer zu ermitteln. Das Fachgebiet Verkehrsplanung und Verkehrssysteme der Universität Kassel hat aufgrund dessen im Projekt "NRVP -... Weiterlesen


1050/19 Anfrage: Personalsituation Stadt Hamm

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, am 28.08.2019 berichtete der WA unter der Überschrift „Gegenschlag per Rundmail“ über ein verwaltungsinternes Schreiben von Herrn Maßmann. So wie Herr Maßmann auf seine Rundmail  „überwältigend positive Reaktionen“ (Zitat Herr Maßmann, 23.08.2019) erhalten hat, sind auch uns Rückmeldungen zugegangen.    Inhal... Weiterlesen


1006/19 Jugendpolitischer Kongress Klimaschutz und Artenvielfalt

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die Fraktion DIE LINKE. beantragt, der Rat der Stadt beschließt: Die Stadt Hamm unterstützt die Durchführung eines jugendpolitischen Kongresses zum Thema Klimaschutz und Artenvielfalt. Der Kongress sollte zusammen mit Umweltschutzorganisationen (Klimabündnis Hamm), Schüler*innenvertretungen, „Fridays for... Weiterlesen


DIE LINKE. im Rat der Stadt Hamm

Oststr. 48
59065 Hamm
Fon: (02381) 17 31 97
Fax: (02381) 17 10 31 97
e-mail: die-linke-fraktion@stadt.hamm.de

fb.com/linksfraktion.hamm

Sprechzeiten der Fraktion:

Mi. von 16.00 Uhr - 18.00 Uhr
Do. von 10.30 Uhr - 12.30 Uhr
sowie nach telefonischer Absprache.