Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Herzlich Willkommen bei DIE LINKE.

Fraktion im Rat der Stadt Hamm.

Seit der Kommunalwahl vom 30.08 2009 sind wir als Fraktion im Rat der Stadt Hamm vertreten. Schwerpunkt unserer parlamentarischen Arbeit sind die Themenbereiche Soziales, Bildung, Gesundheit und Arbeit. Wir setzen uns für die Rechte der Erwerbslosen, Arbeitnehmer, Rentner, Familien, Kinder, Alten und Kranken ein. Wir appellieren an alle Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt, sich aktiv in die Kommunalpolitik einzubringen, denn - eine parlamentarische Vertretung erscheint uns unerlässlich, Veränderungen sind allerdings nur durch den ständigen Dialog mit allen demokratischen gesellschaftlichen Strömungen in dieser Kommune zu erreichen.


Kritik, Anregungen und Hinweise sind willkommen, die entsprechenden Ansprechpartner unserer Partei in den Bezirksvertretungen, den Ausschüssen und im Rat finden Sie auf den Unterpunkten dieser Seite.


Unsere bisherige parlamentarische Arbeit haben wir in den Menüpunkten Anträge, Anfragen und Redebeiträge dokumentiert.

Aktuelle Pressemeldungen

Nichts ist wieder gut

„Die Koalition aus CDU und SPD beweist ihren Unwillen, ernsthafte Konsequenzen aus der seit Jahren andauernden, viel zu großen Nähe zum Erdogan-Regime zu ziehen. In immer größerem Maße gefährden sie damit auch die Zusammenarbeit aller gesellschaftlichen Kräfte in unserer Stadt. Mit dem offensiven Buhlen um die (Wähler)Stimmen der in Hamm lebenden... Weiterlesen


“Das Kürzungsdiktat wirkt verheerend”

“Was uns Oberbürgermeister und Kämmerer als Erfolg verkaufen wollen, ist der Raubbau der Landesregierung an den Strukturen unserer Stadt. Die Tilgung von Verbindlichkeiten in Höhe von 100 Millionen Euro wurde nur möglich durch den Griff in die ohnehin schon nahezu leeren Taschen der Bürgerinnen und Bürger und durch die in Kauf genommene Überlastung... Weiterlesen


“Der Bedarf ist da” - LINKE fordert weitere Gesamtschule

“Wenn die Anmeldezahlen an den weiterführenden Hammer Schulen eines zeigen, dann den Bedarf nach einer weiteren Gesamtschule”, stellt Marion Josten, Ratsfrau der LINKEN, klar. “Auch die mittlerweile drei Gesamtschulen in Hamm mussten Schülerinnen und Schüler abweisen. Jahr für Jahr kann man sich darauf verlassen, dass die heiß begehrten Plätze an... Weiterlesen


LINKE: Gesundheitsstandort Bockum-Hövel wichtiger als Profite

Als grundlegend falsch ausgerichtet bewertet DIE LINKE das nun eingeleitete Bieterverfahren der St.-Franziskus-Stiftung für das St.-Josef-Krankenhaus in Bockum-Hövel. “Es darf nicht um den bestmöglichen Preis für das Grundstück, sondern es muss um den Erhalt des Gesundheitsstandortes Bockum-Hövel gehen. Die öffentliche Daseinsvorsorge muss sich... Weiterlesen


Stadt greift Bürgern zu tief in die Tasche

Stadt greift Bürgern zu tief in die Tasche „In Hamm sind die Straßenbaubeiträge für Anliegerstraßen so hoch wie in fast keiner anderen Stadt“, sagt Alisan Sengül , Ratsherr für die Fraktion DIE LINKE. „Nur Münster fordert sonst noch 80% Gebühren von seinen Bürgern. Meine Fraktion hat bereits einen Antrag an den Rat gestellt um die Gebühren für... Weiterlesen

Anträge und Anfragen der Ratsfraktion

0919/19 Drastische Senkung der Straßenbaubeiträge

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die jüngst im Rat der Stadt Hamm durchgesetzte Erhöhung der Straßenbaubeitragssätze hat großen Widerspruch bei den Bürgerinnen und Bürgern ausgelöst. Bedauerlicherweise haben Sie als Vorsitzender des Städtetages für die Beibehaltung der Straßenbaubeiträge plädiert. Der Berichterstattung des WA war jedoch zu... Weiterlesen


0891/18 Resolution gegen Hartz IV

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, wie den Medien zu entnehmen war, haben sich die Bundesvorsitzenden der Partei Bündnis 90 / Die Grünen (Robert Habeck und Annalena Baerbock), sowie die Parteivorsitzende der SPD (Andrea Nahles), für die Abschaffung der Hartz IV Gesetze ausgesprochen. Insbesondere Herr Habeck hat gefordert, ein grundsätzlich... Weiterlesen


0890/18 Akquise von Drittmitteln zur Umsetzung der Investitionen Tierpark

Sehr geehrter Oberbürgermeister, die vorgesehenen Investitionen in den Tierpark werden dringend benötigt, um auch in Zukunft ein attraktives Angebot für die Bürgerinnen und Bürger bereitstellen zu können und um dem Anspruch einer artgerechten Haltung der Tiere näher zu kommen. Einen Teil der Kosten könnten durch Fördergelder für die Umgestaltung... Weiterlesen


DIE LINKE. im Rat der Stadt Hamm

Oststr. 48
59065 Hamm
Fon: (02381) 17 31 97
Fax: (02381) 17 10 31 97
e-mail: die-linke-fraktion@stadt.hamm.de

fb.com/linksfraktion.hamm

Sprechzeiten der Fraktion:

Mi. von 16.00 Uhr - 18.00 Uhr
Do. von 10.30 Uhr - 12.30 Uhr
sowie nach telefonischer Absprache.