Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Herzlich Willkommen bei DIE LINKE.

im Rat der Stadt Hamm.

Seit der Kommunalwahl vom 30.08 2009 sind wir im Rat der Stadt Hamm vertreten. Schwerpunkt unserer parlamentarischen Arbeit sind die Themenbereiche Soziales, Bildung, Gesundheit und Arbeit. Wir setzen uns für die Rechte der Erwerbslosen, Arbeitnehmer, Rentner, Familien, Kinder, Alten und Kranken ein. Wir appellieren an alle Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt, sich aktiv in die Kommunalpolitik einzubringen, denn - eine parlamentarische Vertretung erscheint uns unerlässlich, Veränderungen sind allerdings nur durch den ständigen Dialog mit allen demokratischen gesellschaftlichen Strömungen in dieser Kommune zu erreichen.

Kritik, Anregungen und Hinweise sind willkommen, die entsprechenden Ansprechpartner unserer Partei in den Bezirksvertretungen, den Ausschüssen und im Rat finden Sie auf den Unterpunkten dieser Seite.

Unsere bisherige parlamentarische Arbeit haben wir in den Menüpunkten Anträge, Anfragen und Redebeiträge dokumentiert.

Aktuelle Pressemeldungen

Alisan Sengül

Erledigt ohne Urteil – Rechtsstreit Stadt / Schneeweis

„Mit Erstaunen haben wir der Lokalzeitung entnommen, dass wir positiv auf die Klage des CDU Ratsherrn Schneeweis reagiert haben. Zwischen den Mitgliedern der Ratsfraktion und Herrn Schneeweis hat es allerdings keinerlei Kommunikation gegeben. Weiterlesen


Roland Koslowski

2,5 Prozent Sperrklausel bei den Kommunalwahlen

„Auch ohne Sperrklausel sind die Räte in NRW durchaus arbeitsfähig. Das wird am Beispiel der Stadt Hamm mehr als deutlich, denn nie zuvor war die Machtfülle der Koalition aus SPD / CDU und der stillen FDP Reserve größer als heute. Die Opposition wird allenfalls noch als lästiges demokratisches Übel wahrgenommen und regelmäßig von der GroKo... Weiterlesen


Roland Koslowski

Ein echter Kreis soll es sein – WA Bericht

„Im Kommunalwahlkampf 2014 gehörte der Wunsch nach einer echten Ringbuslinie, die alle Stadtteile miteinander verbindet, auch zu den Forderungen der SPD. Wir sind daher hoch erfreut über die aktuelle Aussage der SPD Bezirksvertreter*innen aus Heessen, Bockum – Hövel und Uentrop, die perspektivisch die Umsetzung dieses Wahlkampfversprechens... Weiterlesen


Roland Koslowski

Fußgängerzone in Hamm - Südstraße

„In seltener parteiübergreifender Übereinstimmung hat die Bezirksvertretung Hamm – Mitte einen Arbeitsauftrag an die Verwaltung erteilt – lediglich Teile der CDU, die FDP und Pro Hamm haben ihre Zustimmung zur Bürger*innenbeteiligung verweigert. Befragt werden sollen zur Umgestaltung der Südstraße allerdings nicht nur um die Gastronomen, sondern... Weiterlesen


Roland Koslowski

Stadtempfang

„Wir sind als Fraktion erstaunt über die Vielzahl der Reaktionen auf die Erklärung unseres Bezirksvertreters Manfred Krystofiak zum Stadtempfang 2016 im Kurhaus Hamm. Neben positiven Reaktionen sind allerdings auch grenzwertige und beleidigende Aussagen bei uns eingegangen“, erklärt Roland Koslowski, Fraktionsgeschäftsführer DIE LINKE. Hamm. Weiterlesen

Anträge und Anfragen der Ratsfraktion

DIE LINKE. im Rat der Stadt Hamm

Antrag zur Sitzung des Rates am 18.05.2010

Der Rat möge den folgenden Beschluss fassen: Die Verwaltung wird beauftragt unverzüglich Klage beim Landesverfassungsgericht NRW auf Einhaltung des Konnexitätsprinzips zu erheben, da die finanziellen Auswirkungen der Aufgabenzuweisung des Landes NRW an die Kommunen – hier an die Stadt Hamm – den Kernbereich der kommunalen... Weiterlesen


DIE LINKE. im Rat der Stadt Hamm

Anfrage zur Sitzung des Rates am 02.05.2010

Sehr geehrter Herr Hunsteger - Petermann, wie den überregionalen Medien zu entnehmen ist, besteht offensichtlich ein enger Zusammenhang zwischen der Haushaltssicherung und der Zahl der durch die Verwaltung angebotenen Ausbildungsplätze. So wurde von Kommunen berichtet, die auf Grund der desolaten Haushaltssituationen nicht mehr im bisherigen... Weiterlesen


DIE LINKE. im Rat der Stadt Hamm

Antrag - Betreuung von Kindern im Rahmen der OGS während der Schulferien

Der Rat möge abweichend vom Antrag Nr.: 0058/10 den weitergehenden Beschluss fassen: „Die Ferienbetreuung wird jeweils in den gesamten Oster-, Sommer-, Herbst- und Weihnachtsferien durch qualifizierte und sozialversicherungspflichtige Fachkräfte kostenfrei angeboten“ (§ 6 der Satzung). Darüber hinaus möge der Rat... Weiterlesen


DIE LINKE. im Rat der Stadt Hamm

Oststr. 48
59065 Hamm
Fon: (02381) 17 31 97
Fax: (02381) 17 10 31 97
e-mail: die-linke-fraktion@stadt.hamm.de

fb.com/linksfraktion.hamm

Sprechzeiten der Fraktion:

Mi. von 16.00 Uhr - 18.00 Uhr
Do. von 10.30 Uhr - 12.30 Uhr
sowie nach telefonischer Absprache.