Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Roland Koslowski

0179/15 - Bauvorhaben Museumsquartier

Sehr geehrter Herr Raszka,

 

auf meine Anfrage in der BV Sitzung vom 05.02.2015 hat die Verwaltung mitgeteilt, dass entgegen des beschlossenen Bebauungsplanes der einen Kinderspielplatz beinhaltet, der Spielplatz nicht errichtet wird. Siehe Stellungnahme der Verwaltung.

Ich bitte daher um die Beantwortung der nachstehenden Fragen:

Wann und durch welches Gremium ist eine Änderung des Bebauungsplanes erfolgt?

Kann der Bauträger eigenmächtig von den Vorgaben des Bebauungsplanes abweichen?

Was ist nun an Stelle des vorgesehenen Spielplatzes an dieser Stelle geplant?

Mit freundlichen Grüßen

FdR

Roland Koslowski                             Dagmar Herbert

Mitglied in der Bezirksvertretung         Fraktionsgeschäftsführerin