Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

BV Pelkum

0736/18 - BI zum Erhalt des St.-Josef-Krankenhauses einladen

Sehr geehrter Herr Schulte,

zahlreiche Bürgerinnen und Bürger sind mit der Schließung des St.-Josef-Krankenhauses in Bockum-Hövel nicht einverstanden. Deshalb hat sich eine Bürgerinitiative zum Erhalt des Krankenhauses gegründet. Die BI sollte die Möglichkeit bekommen, ihr Anliegen auf kommunalen politischen Plattformen vorzutragen.

Die Bezirksvertretung Pelkum möge daher folgenden Beschluss fassen:

Die Bürgerinitiative zum Erhalt des St.-Josef-Krankenhauses in Bockum-Hövel  wird zur kommenden Sitzung der BV Pelkum eingeladen und erhält Rederecht.

 

Begründung:

Es ist wichtig, dass die Bezirksvertretung Pelkum sich mit den Argumenten der BI auseinandersetzt, da die Schließung des St.-Josef-Krankenhauses auch auf die gesundheitliche Versorgung der Bürgerinnen und Bürger in Pelkum negative Auswirkungen haben wird.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Marion Josten                                                                           Sven Kleinemeier

Bezirksvertreterin                                                                      Fraktionsmitarbeiter