Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

0981/19 Türkeireisen von Vertreter*innen der Stadt Hamm und Gegenbesuche

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

vor dem Hintergrund der Ratsanträge 0970/19 und 0963/19 bitten wir um die kurzfristige
Beantwortung folgender Fragen:


1. Welche Reisen in die Türkei durch Vertreter der Stadt Hamm fanden seit 2014 statt?
a. Wer gehörte zur jeweiligen Reisegruppe? (Politik und insbesondere
Verwaltung)
b. Aus welchen Anlässen und mit welcher Intention fanden die jeweiligen
Reisen statt?

2. Welche offiziellen Termine wurden jeweils wahrgenommen?
a. Wer übernahm die Organisation der Termine?

3. Gab es darüber hinausgehende Termine, an denen Vertreter der Stadt Hamm
teilnahmen?
a. Aus welchem Anlass und auf wessen Initiative fanden diese Termine statt?
b. Wer organisierte diese Termine und entstanden dabei Kosten, die von wem
getragen wurden?

4. Wie hoch waren die Kosten der jeweiligen Reisen?

5. Wurden der Verwaltung durch Teilnehmer*innen der Reisegruppen Spenden,
geldwerte Zuwendungen oder Sachzuwendungen angezeigt?

6. Welche Besuche von Vertretern der türkischen Partnerstädte fanden seit 2014 in
Hamm statt?
a. Wer gehörte zur jeweiligen Reisegruppe?
b. Aus welchem Anlass, welche offiziellen Termine wurden wahrgenommen und
welche darüber hinausgehende Termine?

Mit freundlichen Grüßen