Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

BV Heessen - Selda Izci

0995/19 Anfrage Stadtteil- und Integrationszentrum Bockelweg

Sehr geehrte Frau Brennecke,

wir alle begrüßen, dass die Einrichtung des lange geforderten Stadtteil- und Integrationszentrum Bockelweg, endlich umgesetzt ist. Nun gilt es zu prüfen, ob in der Praxis die vielfältigen Aufgaben einer solchen Einrichtung mit der vorhandenen Zahl an Stellen umgesetzt werden kann und ob die baulichen Gegebenheiten ausreichend sind. Ich bitte daher um die Beantwortung folgender Fragen:

  1. Mit welcher Konzeption und in welchem Umfang wird der Bereich der offenen und der aufsuchenden Jugendarbeit umgesetzt?
  2. Mit welchen konkreten Maßnahmen werden die 2016 als herausragende Merkmale des damaligen Jugendzentrums, “Ort der Begegnung, der Jugendkultur und Freizeitpädagogik”, heute umgesetzt?
  3. Zu welchen Uhrzeiten ist das Zentrum für Minderjährige und junge Erwachsene verlässlich als Anlaufpunkt ohne vorherige Anmeldung, bspw. für Kurse o. ä., verfügbar?
  4. Wo bestehen Probleme bezüglich der Barrierefreiheit des Gebäudes und für wann sind ggf. Nachbesserungen geplant?

Mit freundlichen Grüßen