Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Ratsfraktion Die Linke

Thema „Unkonventionelle Gasförderung“

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

im Nachgang zur Sendung von HAMM TV zum Thema „Unkonventionelle Gasförderung“ in der Zentralbibliothek am 26.04.2011 bitten wir um die Beantwortung folgender Fragen

 

  1. Trifft es zu, dass einer der HammGas GmbH Gesellschafter gleichzeitig leitender Mitarbeiter einer weiteren Gesellschaft der HammGas GmbH ist?

 

  1. Trifft es zu, dass ein Gesellschafter in laufender geschäftlicher Beziehung zu Exxon Mobile steht?

 

  1. Wie wollen die Stadtwerke Hamm bei einer lediglich 22 prozentigen Beteiligung Einfluss auf die Geschäftspolitik der HammGas GmbH nehmen und ein transparentes und bürgernahes Verfahren gewährleisten?

 

  1. Trifft es zu, dass die Stadtwerke Hamm bereits zwei Grundstücke für evtl. Probebohrungen erworben haben?

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

                                                                                      FdR

Alisan Sengül                                                                Roland Koslowski

- Fraktionsvorsitzender -                                           - Fraktionsgeschäftsführer -