Zum Hauptinhalt springen

Herzlich Willkommen bei DIE LINKE.

im Rat der Stadt Hamm.

Seit der Kommunalwahl vom 30.08 2009 sind wir im Rat der Stadt Hamm vertreten. Schwerpunkt unserer parlamentarischen Arbeit sind die Themenbereiche Soziales, Bildung, Gesundheit und Arbeit. Wir setzen uns für die Rechte der Erwerbslosen, Arbeitnehmer, Rentner, Familien, Kinder, Alten und Kranken ein. Wir appellieren an alle Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt, sich aktiv in die Kommunalpolitik einzubringen, denn - eine parlamentarische Vertretung erscheint uns unerlässlich, Veränderungen sind allerdings nur durch den ständigen Dialog mit allen demokratischen gesellschaftlichen Strömungen in dieser Kommune zu erreichen.

Kritik, Anregungen und Hinweise sind willkommen, die entsprechenden Ansprechpartner unserer Partei in den Bezirksvertretungen, den Ausschüssen und im Rat finden Sie auf den Unterpunkten dieser Seite.

Unsere bisherige parlamentarische Arbeit haben wir in den Menüpunkten Anträge, Anfragen und Redebeiträge dokumentiert.

Aktuelle Pressemeldungen

Infokampagne zu staatlichen Hilfen: Ausschuss folgt Antrag der LINKEN

„Die explodierenden Energiepreise werden dazu führen, dass mehr Haushalte in Hamm als bislang auf staatliche Hilfen zurückgreifen müssen, um über die Runden zu kommen. Damit die Hilfen auch ankommen, müssen die Menschen natürlich auch wissen, dass es sie gibt. Die Stadt sollte daher umfassend informieren und auf die Möglichkeit der Unterstützung… Weiterlesen


Wohnkostenlücke im Arbeitslosengeld II – Gut ein Drittel der Betroffenen sind Familien

“Auch im Jahr 2021 wurden in Hamm für jeden siebten Haushalt im SGB II Bezug (13,6 Prozent) geringere Unterkunftskosten anerkannt, als tatsächlich anfallen. Das betrifft in Hamm über 1200 sogenannte Bedarfsgemeinschaften. Gut ein Drittel davon sind Haushalte mit Kindern. Bei ihnen sind es im Schnitt 132 Euro Unterkunftskosten, die nicht übernommen… Weiterlesen


Zwei Jahre familienfreundlichste Stadt: Was hat sich seither getan?

Ein weiteres Jahr ist vergangen, seit DIE LINKE zum ersten Mal eine Bilanz zum Wahlkampfversprechen des Oberbürgermeisters, Hamm zur familienfreundlichsten Stadt entwickeln zu wollen, forderte. Damals, im September 2021, schloss sich der Rat der Stadt Hamm dem Anliegen der LINKEN an. Eine Auswertung der Entwicklung der wirtschaftlichen Situation… Weiterlesen


Gut durch die Krise mit Sozial- und Wirtschaftsprogramm der LINKEN

Im Gefolge der Gaspreise steigen auch die Strompreise in Deutschland auf Rekordwerte. Neben dem berechtigten Anliegen der Klein- und mittelständischen Wirtschaftsunternehmen in Hamm, lenkt Ratsherr Roland Koslowski, DIE LINKE, den Blick auch auf die soziale Dimension dieser Entwicklung. Er sagt: "Bei den Strompreisen droht die nächste Preiswelle… Weiterlesen


Baumschutzsatzung: LINKE fordert Bericht zum Einjährigen

Im Dezember letzten Jahres wurde die Baumschutzsatzung der Stadt Hamm im Rat verabschiedet. Diese sah mehrere Neuerungen vor, u.a. die Information von Bürgerinnen und Bürger in leichter Sprache, Gewährung von Zuschüssen für den Erhalt von Bäumen und die Arbeit eines städtischen Baumschutzsachverständigen. DIE LINKE will nun mit einem Antrag im… Weiterlesen

Anträge und Anfragen der Ratsfraktion

0461/22 Energiesperren aussetzen

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, zuletzt verkündeten die Stadtwerke Hamm massive Preiserhöhungen für die Verbraucherinnen und Verbraucher, die Bundesregierung hat mit der Gasumlage eine weitere Verteuerung des Bezugspreises auf den Weg gebracht, eine Speicherumlage ist bereits angekündigt. Die Heizkosten lassen die Menschen bis in die… Weiterlesen


0481/22 K35n - Arten- und Naturschutzmaßnahmen im Planungsraum

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, im März dieses Jahres hatten wir Sie nach Arten- und Naturschutzmaßnahmen im Planungsraum der K35n gefragt. Die Antwort fiel knapp aus, es gebe keine. Demgegenüber  liegen uns, nach Hinweisen von Bürgerinnen und Bürgern und durch eigene Recherchen, Informationen zu durchgeführten CEF-Maßnahmen und naturnahen… Weiterlesen


0480/22 Bilanz: Familienfreundlichste Stadt

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, in ihren öffentlichen Stellungnahmen verknüpften Sie ihr Wahlkampfversprechen, Hamm zur familienfreundlichsten Stadt entwickeln zu wollen, bislang stark mit den Herausforderungen für Familien in Hamm durch die Corona-Pandemie. Ein Jahr nach ihrer Wahl zum Oberbürgermeister forderten wir eine erste Bilanz ein… Weiterlesen

DIE LINKE. im Rat der Stadt Hamm

Oststr. 48
59065 Hamm
Fon: (02381) 17 31 97
Fax: (02381) 17 10 31 97
e-mail: die-linke-fraktion@stadt.hamm.de

fb.com/linksfraktion.hamm

Sprechzeiten der Fraktion:

Mi. von 16.00 Uhr - 18.00 Uhr
Do. von 10.30 Uhr - 12.30 Uhr
sowie nach telefonischer Absprache.