Aktuelle Pressemeldungen

Auch mit Vorliegen der Machbarkeitsstudie für den Neubau einer Hauptschule im Hammer Norden hält DIE LINKE an ihrer Ablehnung fest. Roland Koslowski sagt: “Wir haben die bildungspolitische Geisterfahrt von SPD, Grüne, FDP, CDU und AfD bereits im Rat deutlich kritisiert. Der Neubau des Bildungszentrum Nord mit einer vierzügigen Hauptschule geht am… Weiterlesen

“Der Sachstand belegt: Der Wohnungsmarkt funktioniert in Hamm nicht. Daher begrüßen wir die angekündigten Schritte der Stadt Hamm. Es braucht dringend eine zielgerichtete Steuerung,” sagt Roland Koslowski, DIE LINKE im Rat der Stadt Hamm. “Um dem Bedarf nach guten und bezahlbaren Wohnraum in Zukunft gerecht zu werden, muss der Maßnahmenkatalog… Weiterlesen

“Es ist nicht in Ordnung, dass es immer das gleiche Bad trifft”, sagt Manuela Purwin-Bullert, LINKE Bezirksvertreterin in Pelkum. Aktuell ist das Schwimmbad aufgrund eines technischen Defektes bis auf Weiteres geschlossen. “Schon wieder müssen die Bürgerinnen und Bürger Einschränkungen im Betrieb der Lagune Herringen hinnehmen. Das ist ein herber… Weiterlesen

DIE LINKE im Rat bekräftigt ihre Ankündigung, die Erhöhung von Gebühren nicht mitzutragen. Roland Koslowski erklärt: “Die Gefahr ist groß, dass nach krisenhaften Jahren,, saftige Gebührenerhöhungen für viele Haushalte nicht mehr zu stemmen sind. Gerade jetzt muss die öffentliche Infrastruktur ordentlich aufgestellt sein und für die Menschen da… Weiterlesen

“Wir begrüßen es sehr, dass Herr Weymann als HGB Aufsichtsratsvorsitzender und seine Grünen Fraktionskollegen endlich erkannt haben, dass Hamm ein Wohnungsproblem hat. Seit Jahren weist Die Linke im Rat darauf hin, dass es mehr öffentlich geförderten Wohnraum in der Stadt braucht”, so Roland Koslowski, Ratsmitglied. “Wir haben bei jeder Bauvorlage,… Weiterlesen

Anträge und Anfragen der Ratsfraktion

0497/23 Anfrage Leihroller / E-Scooter

Anfrage RAT

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,  durch den Rückzug eines Anbieters hat sich die Anzahl der zur Verfügung stehenden E-Scooter/Leihroller im Stadtgebiet halbiert. Der Presse war zu entnehmen, dass die Stadt das frei gewordene Kontingent gerne neu vergeben würde. In der Vergangenheit lief der Betrieb mit Leihrollern allerdings nicht immer… Weiterlesen

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die Mehrheit des Rates aus SPD, CDU, Grünen und FDP hat die Stadt Hamm mit Beschluss 0463/21 verpflichtet, „an der Realisierung einer leistungsfähigen und schwerverkehrstauglichen Straßenanbindung des Rangierbahnhofs aktiv und mit Priorität mitzuwirken (i) durch Planung und Bau der K 35n und (ii) durch die… Weiterlesen

0674/23 Graue Wölfe

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, der WA berichtete am 31. August 2023: “Der Umgang von Oberbürgermeister Marc Herter mit türkischen Rechtsextremen (Graue Wölfe) soll nach Willen der CDU-Ratsfraktion in der nächsten Ratssitzung Thema werden“. Bisher steht der Antrag nicht Ratsinformationssystem. Wir nehmen die breite bundesweite… Weiterlesen