Zum Hauptinhalt springen

Verkehrsspiegel in Pelkum beschlossen

Auf Antrag von Manuela Purwin-Bullert, DIE LINKE, beschloss die Bezirksvertretung Pelkum die Installation eines Verkehrsspiegel für Radfahrende an der Kamener Straße.

Damit wird die Sicherheit an einer unübersichtlichen Stelle erhöht: Die Einmündung der Kamener Straße zwischen Otto-Wels-Straße und dem Kreisverkehr Kamener Str./kleine Werlstraße war bislang insbesondere für Radfahrende nur schwer zu überblicken.

Die Bezirksvertretung schloss sich einstimmig den von Manuela Purwin-Bullert vorgebrachten Argumenten an und stufte die Installation entgegen der Stellungnahme der Verwaltung der Stadt Hamm als positiven Beitrag zur Verkehrssicherheit ein.

Verwandte Nachrichten

  1. 17. Februar 2022 Beschluss umsetzen: Aufstellung von Verkehrsspiegel!
  2. 16. November 2021 0324/21 Verkehrsspiegel zur Erhöhung der Sicherheit von Radfahrenden an der Kamener Straße