Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Redebeiträge

Nachfolgend unsere Wortbeiträge ab März 2010 im Rat der Stadt Hamm. Alle Beiträge beziehen sich auf aktuelle Anfragen, Anträge und Beschlussvorlagen; in der nachfolgenden Dokumentation ist der Ursprungstext aufgeführt.

Situationsbedingte Ergänzungen oder Modifizierungen sind in den Texten nicht enthalten. Spontane oder der Aktualität geschuldete Beiträge sind ebenfalls nicht aufgeführt. Es gilt das gesprochene Wort.

Roland Koslowski

- DIE LINKE. im Rat der Stadt Hamm -


Roland Koslowski

0571/21 Neufassung der Straßen- und Anlagenordnung

- Redebeitrag ohne schriftliche Ausarbeitung - Weiterlesen


Selda Izci

0554/21 Handlungskonzept gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit: Fortschreibung ab 2022

Selda Izci machte im Rat der Stadt Hamm deutlich: DIE LINKE wird das Handlungskonzept mitragen. Es sind allerdings erhebliche Nachbesserungen angezeigt. Weiterlesen


Selda Izci

0572/21 Bedarfsplanung zu Angeboten der Frühkindlichen Bildung in der Stadt Hamm

Selda Izci bringt in die Ratssitzung, am 14.12.2021, den Vorschlag der LINKEN ein, für Tageseltern in Hamm ein Festanstellungsmodell bei der Kommune zu entwickeln. Der Vorschlag wird vom Rat in der Folge an den Ausschuss für Familie, Kinder- und Jugendhilfe verwiesen. Weiterlesen


Roland Koslowski

0544/21 Verkaufsoffene Sonntage 2022 im Stadtbezirk Hamm-Mitte

- Redebeitrag ohne schriftliche Ausarbeitung - Weiterlesen


Roland Koslowski

0269/21 Straßenbenennung zu Ehren von Esther Bejarano

- Redebeitrag ohne schriftliche Ausarbeitung - Weiterlesen


Roland Koslowski

0447/21 Städtebauliche Rahmenplanung WDI-Gelände

- Redebeitrag ohne schriftliche Ausarbeitung - Weiterlesen


Selda Izci

0463/21 Gründung einer Entwicklungsgesellschaft zur Reaktivierung des Rangierbahnhofs Hamm

Herr Oberbürgermeister, meine Damen, meine Herren, die heute vorliegende Beschlussvorlage ist mal wieder so eine, die es laut ihrem Koalitionsvertrag und ihren Beteuerungen im Rat und in der Presse eigentlich nicht geben dürfte. Trotzdem liegt sie heute auf dem Tisch. Versprochen wird eine Entwicklungsagentur für “nachhaltige… Weiterlesen