Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bezirksvertretung Bockum-Hövel

Hier finden Sie Informationen über die Bezirksvertretung Bockum-Hövel

Aktuelles aus der Bezirksvertretung Bockum-Hövel

Straßenbaubeiträge: LINKE fordert Gegner zur Geschlossenheit auf

Die Beitragssätze für die Beteiligung von Grundstückseigentümern an den Kosten für Straßenbau variieren in NRW von Kommune zu Kommune drastisch. Joachim Grünheidt, Bezirksvertreter der LINKEN in Bockum-Hövel , ärgert sich: “Hamm gehört bei den sogenannten Anliegergebühren zu den Kommunen, die am heftigsten zulangen. Man reibt sich verwundert die... Weiterlesen


0902/18 Erhöhung der Bezirksbudgets von 0,30 € auf 1,- €

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, der Rat der Stadt Hamm möge beschließen, die Bezirkbudgets von 0,30 € auf 1,- € anzuheben. Als Gegenfinanzierung möge ein Durchfahrverbot für den Schwerlastverkehr beschlossen werden. Begründung: Die Förderung von kleinen Projekten im Bezirk, insbesondere die Vereinsförderung aber auch die Finanzierung... Weiterlesen


Joachim Grünheidt

Rede zum Haushalt 2019/20: Bezirksvertretung Bockum-Hövel

Es ist unbestritten gut, dass Geld für die Sanierung einiger Schulen im Bezirk eingeplant wurde. Dies ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, wo doch seit Jahren offensichtliche Mängel nicht beseitigt werden. Die Mängelliste an unseren Schulen ist seit Jahrzehnten angewachsen. Bei jedem Haushalt gab es Versprechungen, die jetzt mittels... Weiterlesen


0737/18 - BI zum Erhalt des St.-Josef-Krankenhauses einladen

Sehr geehrter Herr Helm, zahlreiche Bürgerinnen und Bürger sind mit der Schließung des St.-Josef-Krankenhauses in Bockum-Hövel nicht einverstanden. Deshalb hat sich eine Bürgerinitiative zum Erhalt des Krankenhauses gegründet. Die BI sollte die Möglichkeit bekommen, ihr Anliegen auf kommunalen politischen Plattformen vorzutragen. Weiterlesen


BV Bockum-Hövel

0737/18 - BI zum Erhalt des St.-Josef-Krankenhauses einladen

Sehr geehrter Herr Helm, zahlreiche Bürgerinnen und Bürger sind mit der Schließung des St.-Josef-Krankenhauses in Bockum-Hövel nicht einverstanden. Deshalb hat sich eine Bürgerinitiative zum Erhalt des Krankenhauses gegründet. Die BI sollte die Möglichkeit bekommen, ihr Anliegen auf kommunalen politischen Plattformen vorzutragen. Weiterlesen


DIE LINKE. Hamm unterstützt die BI für das St.-Josef-Krankenhaus

„Als Bezirksvertreter unterstütze und begrüße ich ausdrücklich die Gründung der Bürgerinitiative. Ich bin zudem erfreut, dass nicht nur unsere Ratsfraktion, sondern ebenfalls der Bezirksvorsteher in der Bezirksvertretung Bockum-Hövel die Gründung der BI mitträgt", erklärt Joachim Grünheidt, Bezirksvertreter der LINKEN in Bockum-Hövel. Weiterlesen


Haushaltsrede BV 2016

Was wir hier vorliegen haben, ist ein Haushalt des absoluten Stillstands. Ohne die Landesmittel, ein Wahlkampfgeschenk der Landesregierung, wären Investitionen nahezu ausgeschlossen. 65 Mio. Steuergelder zweckgebunden für Schulen und Straßen. Weiterlesen


Joachim Grünheidt

Haushalt BV Bockum-Hövel

Herr Bezirksvorsteher, meine Damen und Herren, Eine Aufzählung bezirksrelevanter Details möchte ich mir an dieser Stelle sparen. Der uns vorliegende Haushalt mit den bezirksbezogenen Ansätzen zeigt wieder einmal deutlich wie gering unser Handlungsspielraum ausfällt. Die Vorgaben durch den Stärkungspakt der rot/grünen Landesregierung hat... Weiterlesen


Joachim Grünheidt

Kommunalwahl 2014

Liebe Bürgerinnen und Bürger des Stadtbezirkes Bockum-Hövel, an dieser Stelle möchte ich ausdrücklich allen danken, die unserer Partei DIE LINKE. sowohl bei der Kommunalwahl als auch bei der Europawahl ihre Stimme gegeben haben. Dadurch wurde ich wieder in die Bezirksvertretung Bockum-Hövel gewählt. Hier wurde stadtweit das beste Ergebnis mit... Weiterlesen


Joachim Grünheidt

Doppel-Haushalt

Der Haushaltsentwurf zeigt deutlich, wie noch mehr bei den freiwilligen Leistungen eingespart werden soll. Die vorgesehenen Kürzungen im Bereich Stadtranderholung, Altenerholung, Altenarbeit und -tagesstätten sind haushaltspolitisch in der Bedeutungslosigkeit versunken. Die Reduzierungen bei der Unterhaltung und Renovierung der Spielflächen... Weiterlesen

Sitzungstermine und -inhalte entnehmen Sie bitte der aktuellen Tagesordnung unter:

www.hamm.de - Rathaus - Ratsinformationen online


Die Bezirksvertretung Bockum-Hövel stellt sich vor:

Joachim Grünheidt

Kontakt:

joachim.gruenheidt@dielinke-hamm.de

geboren:

03.09.1956

Beruf:

Diplom-Ingenieur

Themenschwerpunkte/Tätigkeitsbereich:

Bezirksvertretung Bockum-Hövel, Ausschuss Stadtentwicklung und Verkehr

Kurzbiografie

Seit März 2009 Mitglied der Partei Die Linke im Kreisverband Hamm.

Seit 2009 Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr und Mitglied der Bezirksvertretung Bockum-Hövel.


Bei der Kommunalwahl 2014 wurde ich in die Bezirksvertretung Bockum-Hövel wiedergewählt.


Politische Schwerpunkte: gerechte und soziale Stadtentwicklung für alle Bürger, eine Arbeitsmarktpolitik ohne prekäre Beschäftigung ( weniger Mini-Jobs, keine Zeitarbeit),  eine solidarische Energiepolitik mit Schonung der Umwelt